Projekte und Bildungsmodule

Projekte

  • Projektentwicklung und -leitung (Projekte im transkulturellen Kontext, der Antidiskriminierung, der Prävention und Gesundheitsförderung)
  • Projektumsetzung: Wird die gewünschte Zielgruppe erreicht? Berücksichtigt das Projekt die erforderlichen Diversity-Dimensionen? Ist das Projektteam so zusammen gestellt, dass sich die Zielgruppe abgebildet sieht? Wie sieht erfolgreiche Partizipation der Zielgruppe aus?
  • Projektevaluationen und Dokumentation

 

Bestehende Bildungsmodule, die nach Absprache jederzeit gebucht werden können:

  • Einsamkeit im Alter - Schulung von MultiplikatorInnen
    2 Halbtage Schulung von Personen, die in ihrer Organisation fürs Thema Einsamkeit sensibilisieren möchten. Theorie, Bearbeitung von Praxisbeispielen und kennen lernen von Methoden. Informationen zu dieser Schulung: Kontakt

  • Gut unterwegs in Verschiedenheit: Diversity-Trainings in Zusammenarbeit mit dem SKF. Ausschreibung und Informationen.

  • Depressionen im Alter: Tageskurs mit Fachinputs, Bearbeitung von Fallbeispielen, Kommunikation mit Betroffenen, eigener Umgang mit dem Thema. Informationen.

  • Die Macht rassistischer Worte: Workshop über Rassismus in der Sprache. Informationen.

  • Rassismus in Kinderbüchern? Workshop. Dieser Workshop kann jederzeit gebucht werden, Mindestanzahl: 5 Teilnehmende. Informationen.
  • Resilienz: Was macht uns startk? Begriffsklärung, Alltagsbeispiele, Erkennen und Fördern der Resilienz. Informationen.
  • Jugendliche verstehen und begleiten. Inputs und Workshop. Veränderungen während der Adoleszenz und deren Auswirkungen, entwicklungspsychologische Theorien und deren Anwendung in der Praxis, Fallbesprechung, Kommunikationstrainings. Diese Kurse richten sich insbesondere an Berufsbildnerinnen und Berufsbildner, die Lernende ausbilden. Informationen.

 

 

Kontakt

Aktuell

Monatsfavoriten Juni

Landsgemeinde Glarus

Lesenswert

Frauen und Männer